Cembalo "Telemann"



NEUPERT-Cembalo
"Telemann"

Mit dem NEUPERT-Cembalo Telemann steht ihnen ein Instrument zur Verfügung, das die spezifischen Möglichkeiten des Cembalospiels eröffnet, sich gleichzeitig aber in Größe und Ausstattung auf das Wesentliche konzentriert.

Mit diesem konzeptionellen Anspruch hat sich das NEUPERT-Cembalo "Telemann" seit vielen Jahrzehnten und unter stetiger Weiterentwicklung als idealer Partner beim häuslichen Musizieren, in Musikschulen, auf engen Orgelemporen und als Continuo-Instrument im Konzertsaal bewährt. Mittlerweile ist es zum meistgebauten Cembalo-Modell der Welt geworden.

Wiewohl von platzsparendem Ausmaß, zeichnet es sich durch vollen, klaren und tragfähigen Klang aus. Seine Disposition 8', 4' und geteilter 8'-Lautenzug erlaubt vielfältige klangliche Differenzierungsmöglichkeiten.

Sein Gehäuse kann außer in der Nußbaumausführung der Abbildung in allen üblichen Furnierarten gefertigt werden, auf Wunsch auch aus massiven Hölzern, farbig, mit oder ohne Goldverzierung und mit unterschiedlichen Füßen oder Fußgestellen.

Technische Angaben

einmanualig

Klaviaturumfang: C-f3 (= 4 1/2 Oktaven)

Disposition: 8', 4' (Kniehebel für 4');
geteilte 8'-Laute

Kunststoff-Springer, Delrin-Bekielung
auf Wunsch auch Ausstattung mit Lederplektren

Gehäuse: wahlweise: Nußbaum oder übliche Furnierarten oder farbig lackiert nach NEUPERT-Farbmustern, auch mit goldfarbenen Zierstreifen

Länge 143 cm, Breite 80 cm, Gewicht 48 kg
 

  clavecin à un clavier

étendue de clavier: Do-fa3 (= 4 1/2 octaves)

8', 4' (levier de genou pour 4');
luth divisé pour 8'

longueur 143 cm, largeur 80 cm, net 48 kg

1 manuale

estensione della tastiera: 4 1/2 ottave (Do -fa3)

8', 4' (leva a ginocchio per 4');
liuto divisibile per sopráno e basso per 8'

lunghezza 143 cm, larghezza 80 cm, netto 48 kg

1 teclado

extensión de teclado: 4 1/2 octavas (Do -fa3)

8', 4' (palanca de rodillas por 4');
laúd dividido para soprano y bajo por 8'

largo 143 cm, ancho 80 cm, neto 48 kg

Lieferbare Zusatzausstattung

  • Bänke und Decken passend zum Instrument in verschiedenen Ausführungen